Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

BEIJING (awp international) - Das chinesische Chemiekonglomerat Sinochem Group hat einem Pressebericht zufolge China um finanzielle Unterstützung für das Übernahmeangebot für den weltgrössten kandadischen Düngemittelhersteller Potash gebeten. Die lokale Zeitung "The Economic Observer" (Sonntag) berichtete unter Berufung auf mit den Verhandlungen vertraute Personen, dass Sinochem nach vorläufigen Schätzungen insgesamt rund 40 bis 60 Milliarden US-Dollar benötige, um das feindliche Gebot für Potash von BHP Billiton auszustechen. Die Offerte liegt bei 39 Milliarden Dollar.
Analysten zufolge sei eine Offerte in dieser Höhe zu hoch, schrieb die wöchentlich erscheinende Zeitung weiter und fügte an, dass Sinochem 2009 ein Gesamtvermögen von 25 Milliarden Dollar ausgewiesen habe./RX/ck

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???