Schweizer Perspektiven in 10 Sprachen

Robbie Williams macht Heiratsantrag – Ayda Field veräppelt

(Keystone-SDA) Sydney – Live im Radio hat der britische Popstar Robbie Williams seiner Freundin Ayda Field in Australien einen Heiratsantrag gemacht. Die 30-Jährige stimmte sofort zu.
Die beiden waren zusammen zum Interview in einem Radiostudio erschienen. Williams wollte dort sein neues Album “Reality Killed the Video Star” vorstellen. Der DJ erzählte Williams, dass Sydney bekannt sei für spontane Promi-Hochzeiten.
Daraufhin drehte sich Williams im Studio zu seiner Freundin um und sagte: “Gibt es irgendjemanden, den Du heiraten möchtest?” Field antwortete: “Das ist jetzt aber peinlich.” Darauf Williams: “Willst Du mich heiraten?” Field anwortete: “Ja, ich will Dich heiraten.”

SWI swissinfo.ch - Zweigniederlassung der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft

SWI swissinfo.ch - Zweigniederlassung der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft