Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

DÜSSELDORF/FRANKFURT (awp international) - Der US-Baumaschinen- und Kranhersteller Terex hat die Hoffnung auf eine Übernahme des Düsseldorfer Konkurrenten Demag Cranes noch nicht aufgegeben. Terex-Chef Ronald M. DeFeo lud den Demag-Vorstandsvorsitzenden Aloysius Rauen zu einem kurzfristigen Treffen ein. Ein entsprechender Bericht der "Börsen-Zeitung" wurde am Freitag in Unternehmenskreisen bestätigt. Demag hatte am Dienstag das bisherige Übernahmeangebot der Amerikaner als nicht angemessen abgewiesen, aber Gesprächsbereitschaft signalisiert. Terex bietet in seinem feindlichen Übernahmeangebot 41,75 Euro je Demag-Aktie. Die Andienungsfrist läuft noch bis Ende Juni./enl/dct/tw

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???