Der "kreolische Rap"

Die Gesichter Haitis zu den Worten der Dichterin Yanick Lahens.

Dieser Inhalt wurde am 28. Januar 2011 - 13:07 publiziert

Ein Jahr nach dem verheerenden Erdbeben ist Thomas Kern, Fotograf bei swissinfo.ch und ein Kenner Haitis, auf die Karibikinsel gereist. In Fort National, einem armen und überbevölkerten Quartier der Hauptstadt Port-au-Prince, hat er Gesichter fotografiert. Die Worte der haitianischen Schriftstellerin Yanick Lahens begleiten sie.













Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen