Front

Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

Jurafrage Darum ist die Abstimmung in Moutier historisch

Die Moutier-Abstimmung für den Kantonswechsel: Historischer Schlusspunkt unter den Jurakonflikt.

Dick Marty und die Jurafrage Abstimmung in Moutier, "ein schönes Beispiel gelebter Demokratie"

Das Ende der Jurafrage? Das Städtchen Moutier habe am Sonntag ein echtes Demokratiefest erlebt, schätzt der Jura-Vermittler Dick Marty.

Zusätzlicher Inhalt

Der nachfolgende Inhalt zeigt Objekte und Themen von denen wir glauben, dass sie nützlich für Sie sein könnten

www.people2power.info

people2power.info verbindet moderne demokratische Ideen und Initiativen mit Akteuren und Institutionen über alle Grenzen hinweg.

Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

PEOPLE 2 POWER Feed

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Rätoromanisch Stirbt die Sprache der Bergler aus?

Die älteste Sprache der Schweiz ist vom Untergang bedroht.

Abstimmung vom 18. Juni Moutiers Herz schwankt zwischen dem Jura und Bern

Von

Am 18. Juni entscheiden die Stimmberechtigten Moutiers, ob die Gemeinde beim Kanton Bern bleiben oder sich dem Kanton Jura anschliessen soll.

Schauplatz Schweiz (10) Das letzte Wort haben die Bürger – auch beim Geld

Von

Wollen die Politikerinnen und Politiker in Aarau, einer Stadt im Schweizer Mittelland, das Geld mit zu vollen Händen ausgeben, greift das Volk ein ...

Zur Energiestrategie 2050 Fünf Lehren aus dem 21. Mai

Die Schweiz spricht sich für eine Abkehr vom Atomstrom aus. Das Abstimmungsergebnis vom 21. Mai liefert fünf Erkenntnisse.

Energiestrategie 2050 Wind und Sonne statt Atomkraftwerke

Die Schweizer Stimmbevölkerung sagt mit rund 58% "Ja" zum neuen Energiegesetz.

Hanspeter Kriesi "Wirtschafts- und Vertrauenskrisen stärken Demokratie"

Formkrise oder Systemkrise der Demokratien? Politologe Hanspeter Kriesi im Interview.

dossiers Abstimmung vom 21. Mai 2017

Die Schweizer Stimmbevölkerung hat deutlich "Ja" zum neuen Energiegesetz gesagt und damit das Ende des Atomzeitalters in der Schweiz eingeläutet.

Erneuerbare Energien Die Schweiz trödelt

Das Land bewegt sich bei der Gewinnung von Energie aus Sonne, Wind und Erde in den letzten Jahren nur schleichend, viel langsamer als andere ...

Direkte Demokratie Der Sitz im Parlament als Lotteriegewinn

Von

Eine schräge Idee? Auf der Strasse kommt sie gut an. Eine Volksinitiative dazu ist in Vorbereitung. Es wäre das Ende von Parteien und Lobbyisten.

Türkei und die Todesstrafe "Man darf nicht über alles abstimmen"

Berlin duldet keine Abstimmung über die Todesstrafe - auch nicht wenn es um die Türkei geht. Bern sollte gleich handeln, so Nationalrat Tim Guldimann.