Topic Page

Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

Jahrhundertprojekt Alpen-Technik für die Anden

Boliviens Präsident Morales weilt in Bern. Die Schweiz will Bolivien beim Mega-Projekt einer südamerikanischen Transkontinental-Bahn unterstützen.

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

20'000 Downloads Together-Quiz-App: Antworten zu Fragen der Zuwanderer

Ist ein Trinkgeld in Schweizer Restaurants üblich? Eine App mit Fragen und Antworten für Zugewanderte hat schon 20'000 Downloads.

Missbrauch von Flüchtlingen Schweiz bestreitet Komplizenschaft mit Libyen

Der Schutz der Menschenrechte von Flüchtlingen hat auch in Libyen oberste Priorität, sagt eine Sprecherin des Justizministeriums.

#WeAreSwissAbroad Madeleine Weiss: "Ich liebe das Leben in Indonesien"

Mit ihrer jungen Familie zog die 31-jährige Madeleine Weiss nach Yogyakarta. Sie liebt das unkomplizierte Leben an einem Ort, der nur eine ...

Parlamentarier-Rating Schweizer Parlament wird immer polarisierter

Die Positionen des linken und des rechten Pols im Schweizer Parlament entfernen sich immer weiter voneinander, wie eine Untersuchung zeigt.

Kakao-Könige Die Pioniere der Schweizer "Schokoladen-Revolution"

In der Schweiz wachsen keine Kakaobohnen, und dennoch ist das Land einer der weltweit führenden Schokoladenhersteller. Wie kommt das?

Parlament Die Schweiz pflegt ihre vielen Sprachen ausreichend

Die Schweiz braucht keine spezielle Kommission zur Förderung der Vielsprachigkeit, sagt die grosse Parlamentskammer.

Arbeitszeiten Wie viele Stunden arbeiten Sie pro Woche?

Mehr als 41 Stunden und 10 Minuten? Das ist der Durchschnitt in der Schweiz für Personen mit Vollzeitstellen.

Humanitäres Völkerrecht "Konflikte verstädtern, Ursachen vermischen sich – das ist neu und explosiv"

IKRK-Präsident Peter Maurer zieht im Gespräch mit swissinfo.ch eine Bilanz des ausklingenden Jahres und wagt einen Ausblick ins 2018.

Ein Jahr neuer Gotthard-Basistunnel Passagierrekord im längsten Tunnel der Welt

Der "Tunnel-Effekt": Dank dem Gotthard-Basistunnel reisen mehr Touristen von Norden nach Süden und umgekehrt.