Navigation

Skiplink navigation

Bundesrat Schneider-Ammann trifft Ivanka Trump

Nachdem ein erstes Treffen mit US-Wirtschaftsminister Wilbur Ross geplatzt ist, ist sein Schweizer Amtskollege Johann Schneider-Ammann nun zum zweiten Mal in die USA gereist. Dabei soll er gleich drei US-Minister treffen, und dazu die Präsidententochter Ivanka Trump.

Dieser Inhalt wurde am 18. Juli 2017 - 08:01 publiziert
swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 17.7.2017)
Externer Inhalt


Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen