Clariant: Umsatz um 17 Prozent gesteigert

Die Basler Clariant-Gruppe, einer der weltweit grössten Konzerne der Spezialitätenchemie, ist in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres stark gewachsen. Der Umsatz nahm um 17 Prozent auf rund 8 Mrd. Franken zu.

Dieser Inhalt wurde am 24. Oktober 2000 - 11:43 publiziert

In lokalen Währungen betrug das Wachstum 12 Prozent, wie das Unternehmen am Dienstag (24.10.) bekannt gab. Ohne den Effekt der Übernahme der britischen BTP hätte das Umsatzwachstum 9 Prozent betragen. Clariant zeigte sich über den Geschäftsverlauf befriedigt und erklärte, die Ertragsaussichten hätten sich im dritten Quartal weiter verbessert.

swissinfo und Agenturen

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen