Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Arbeitsmarkt Kein Inländervorrang bei grossen Schweizer Firmen

Nestlé, Novartis, Swisscom & Co.: Der Anteil ausländischer Angestellter bei Konzernen in der Schweiz nimmt immer mehr zu. Eine Umfrage der SRF-Wirtschafts-Redaktion zeigt: Die grossen börsenkotierten Firmen der Schweiz beschäftigen immer weniger Schweizer.

Ausländervorrang bei Schweizer Firmen

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 20.4.2017)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.