Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

OECD ortet Schwachpunkte Schweiz müsse produktiver werden

Die Arbeitslosigkeit ist in der Schweiz mit 3 Prozent vergleichsweise tief. In internationalen Ranglisten schafft es die Schweiz regelmässig unter die wettbewerbsfähigsten und innovativsten Volkswirtschaften der Welt. In ihrem jüngsten Bericht gibt die OECD der Schweiz zwar gute Noten. Mehr Wettbewerb und der Abbau von Handelsschranken seien aber nötig, um das bescheidene Produktionswachstum anzukurbeln.

Video OECD-Bericht

Produktionshalle eines Industrieunternehmens

swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 14.11.2017)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×