Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Bauern wollen das Coop-Verteilzentrum Gossau blockieren

Am Montag früh wollen Bauern das Coop-Verteilzentrum in Gossau blockieren. Die Landwirte wehren sich damit gegen die Preispolitik des Grossverteilers.

Zuerst hatte es geheissen, dass die Bauern das Hauptverteilzentrum in Zürich blockieren würden. Gemäss einem Bericht von Radio 24 seien deshalb bereits am Sonntag gegen 100 Chauffeure aufgeboten worden. Diese haben ihre Lastwagen mit Frischwaren beladen, um am Montag (8.1.) von ihren Wohnadressen aus die Coop-Filialen im Kanton Zürich beliefern zu können.

Später hiess es dann, dass am Montag Morgen das Verteilzentrum Gossau blockiert werden soll.
Die Bauern protestieren mit der Blockade gegen weitere Preissenkungen für ihre Produkte.

Coop verurteilte in einem Communiqué die Blockade. Auch der Schweizer Bauerbverband ist gegen die angekündigte Aktion.

swissinfo und Agenturen

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×