Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Renten Babyboomer gehen in Pension

Die geburtenstarken Jahrgänge der 50-er Jahre, die sogenannten Babyboomer, gehen in diesen Jahren in Pension. Bis in 12 Jahren werden die über 65-Jährigen fast einen Viertel der Bevölkerung ausmachen. Was bedeutet das für die Altersvorsorge und die Solidarität zwischen Junge und Alt?

Babyboomer

Video: Babyboomer gehen in Pension

swissinfo.ch/sb und SRF (Tagesschau vom 09.08.2018)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage