Wirtschaft

Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

1. Umfrage Abstimmung 23. September Traumstart für Lebensmittel- und Velo-Vorlagen

Wäre Anfang August bereits abgestimmt worden, wären alle drei Vorlagen der Abstimmung vom 23. September deutlich angenommen worden.

Politische Bildung "Demokratie lebt von gut informierten Bürgern"

Die Digitalisierung führt dazu, dass Informationen ungeprüft verbreitet werden. Was bedeutet das für die direkte Demokratie?

Zusätzlicher Inhalt

Der nachfolgende Inhalt zeigt Objekte und Themen von denen wir glauben, dass sie nützlich für Sie sein könnten

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Schweizer Franken Neue 200er-Note

Die Schweizerische Nationalbank präsentierte gestern die neue 200er-Note. Das Design der Banknote ist von der Wissenschaft inspiriert. Damit ...

Sanfter Tourismus Corippo oder neue Lebensgeister für aussterbendes Dorf

Wenn die Dorfpiazza zur Hotellobby wird.

Gewitterwolken über Baselworld "Die Uhrenindustrie braucht ein kreatives und geselliges Treffen"

Nach dem Rückzug der Swatch Group blickt Baselworld in eine ungewisse Zukunft. Ein Gespräch mit dem Journalisten und Branchenkenner Grégory Pons.

Nestlé Nachhaltiges Palmöl-Label vor dem Aus?

Ein Knatsch zwischen dem Schweizer Nahrungsmittel-Giganten Nestlé und dem "Runden Tisch für nachhaltiges Palmöl" legt den Finger auf wunde Punkte.

Wirtschaftswelt Weltweit sinkt das Vertrauen – kann Schweiz Ausnahme bleiben?

Die Schweiz gilt als vertrauenswürdig. Nach den Panama-Papieren und Firmenskandalen gibt es aber Anzeichen dafür, dass dieses auch im Inland sinkt.

#WeAreSwissAbroad – Billi Bierling Aus der geordneten Schweiz ins chaotische Nepal

Die reiselustige Neo-Schweizerin Billi Bierling lebt in der Schweiz und in Nepal. Die 50-jährige Alpinistin fühlt sich in beiden Welten daheim.

Filmfestival 2018 Die fleissigen Studenten hinter den Kulissen von Locarno

Locarno ist Gastgeberin eines der bedeutendsten europäischen Filmfestivals. Zu dessen Erfolg tragen auch lokale Studenten bei.