Navigation

Georg Fischer mit neuem Werk in Indien

Dieser Inhalt wurde am 04. November 2009 - 19:00 publiziert

Schaffhausen/Ratnagiri (awp/sda) - Die zum Georg Fischer-Konzern gehörende GF Piping Systems hat am Mittwoch im indischen Ratnagiri ein neues Produktionswerk eröffnet. Dafür hat das Unternehmen einen mittleren einstelligen Millionenbetrag investiert, wie Georg Fischer (GF) am Mittwochabend mitteilte.
Auf dem 50'000 Quadratmeter grossen Areal werden hauptsächlich Produkte für den Ausbau des indischen Gasnetzes gefertigt. Indien habe mit rund 1,3 Mrd Einwohnern einen enormen Nachholbedarf bei Infrastrukturprojekten, schreibt GF in der Mitteilung weiter. Das Land sei daher ein wichtiger Markt.
cf

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?