Navigation

Skiplink navigation

Wo es sich in der Schweiz günstig leben lässt

Wer im Kanton Uri lebt, hat nach Abzug sämtlicher Abgaben am meisten Geld zur Verfügung. Ganz anders sieht es in den Kantonen Genf oder Basel-Stadt aus. Eine Studie der Schweizer Grossbank Credit Suisse zeigt: Auf dem Land lässt sich in der Schweiz deutlich günstiger leben als in der Stadt.

Dieser Inhalt wurde am 14. Dezember 2016 - 08:25 publiziert
SRF und swissinfo.ch (Tagesschau vom 13.12.2016)
Externer Inhalt


Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen