Navigation

Wirkungen einer Cannabis-Zigarette

Hanf-Tabak-Zigaretten sollen eine beruhigende, aber keine berauschende Wirkung haben. Verboten sind sie nicht, aber Hersteller warnen vor dem Konsum beispielsweise vor dem Autofahren.

Dieser Inhalt wurde am 21. August 2017 - 08:15 publiziert
swissinfo.ch/sb und SRF (Tagesschau vom 20.08.2017)
Externer Inhalt

In der Schweiz ist der Konsum von Hanf-Tabak-Zigaretten erlaubt, sofern der THC-Gehalt unter 1 Prozent liegt. "Richtiges" Cannabis ist hingegen verboten. Die Stimmbevölkerung hat vor einigen Jahren gegen eine Legalisierung entschieden. swissinfo.ch hat dem Thema Cannabis eine multimediale Reportage gewidmet.


Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.