Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Der Immobilienfonds Immo Helvetic will sein Kapital weiter erhöhen: Der Verwaltungsrat hat dazu am 3. März 2011 eine weitere Emission von maximal 400'000 Anteilscheinen beschlossen. Damit erhöht sich die Anzahl der umlaufenden Anteilscheine auf maximal 2,8 Mio, wie dem am Donnerstag publizierten Emissions- und Kotierungsprospekt zu entnehmen ist.
Die Bezugsfrist dauert vom 2. bis zum 6. Mai (12 Uhr); sechs bisherige Anteilscheine berechtigen zum Bezug eines neuen Anteilscheines. Das definitive Bezugsverhältnis wird den Angaben zufolge nach Ablauf der Bezugsfrist aufgrund der eingegangen Zeichnungen festgelegt und am 20. Mai 2011 bekannt gegeben. Der Bezugspreis beträgt 162,00 CHF netto pro Anteilschein, darin eingeschlossen sei der laufende Ertrag ab 1. Januar 2011 bis 31. Mai 2011 von 3,74 CHF.
uh/rt

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???