Schweizer schiesst in Amerika Tore

Reto von Arx schiesst zwar Tore, aber seiner Mannschaft, den Chicago Blackhawks, nützt dies nicht viel. Keystone / EPA Photo / AFP / Alex Horvath

Reto von Arx hat sich in der NHL zum dritten Mal unter die Torschützen gereiht.

Dieser Inhalt wurde am 03. November 2000 - 11:38 publiziert

Der Schweizer Stürmer schoss bei der 4:5-Niederlage der Chicago Blackhawks in Boston das 2:2 und verliess das Eis mit einer ausgeglichenen Bilanz.

Vor einem Monat hatte von Arx zwei Tore gegen Columbus erzielt. Für Chicago wird die Tabellensituation langsam prekär. Mit nur drei Siegen und einem Unentschieden in zwölf Spielen ist das Team von Trainer Alpo Suhonen die zweitschlechteste NHL-Mannschaft.

swissinfo und Agenturen

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen