Navigation

Swatch geht für Snowpass-Angebot Kooperation mit Ticketcorner ein

Dieser Inhalt wurde am 27. Oktober 2009 - 11:30 publiziert

Zürich (awp) - Die The Swatch Group SA hat mit Ticketcorner eine fünfjährige Zusammenarbeit ab der Skisaison 2009/10 vereinbart. Bei der Kooperation geht es um das Snowpass-Angebot von Swatch. Das Angebot für Besitzer einer Uhr mit Snowpass-Funktion werde markant ausgeweitet, teilt Swatch am Dienstag mit.
Bereits zum Saisonstart seien in der Schweiz und in Österreich über 70 Skigebiete online buchbar, dies bei steigender Tendenz. Nebst dem umfangreicheren Angebot würden auch die Funktionalitäten ausgebaut. Nebst relevanten Skigebiet-Informationen wie offene Anlagen, Anzahl Pistenkilometer, integrierte Webcams, Schneehöhen oder Gastrotipps, werde auch das online Buchen vereinfacht.
cf/ra

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?