Navigation

Sprunglinks

Unterrubriken

Hauptfunktionen

Detailhandel Online-Handel in der Schweiz boomt

Immer mehr Menschen in der Schweiz kaufen im Internet ein: Während 2008 noch Waren im Wert von 4,65 Milliarden Franken online bestellt worden waren, lag 2016 der Umsatz bereits bei 7,8 Milliarden Franken (+68%). Am meisten verkauft wurden Elektronikgeräte, gefolgt von Textilien. Diese Entwicklung setzt dem stationären Handel zu.

Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.


swissinfo.ch/ka und SRF (Tagesschau vom 01.03.2017)

×