Navigation

Skiplink navigation

Abstimmen per Mausklick: flächendeckend

Schweizerinnen und Schweizer sollen ihre Stimme mittelfristig elektronisch abgeben können. Der Bundesrat (Landesregierung) will der elektronischen Stimmabgabe in der Schweiz zum Durchbruch verhelfen. Transparenz und hohe technische Hürden sollen Vertrauen schaffen. Nach mehr als 200 erfolgreichen Versuchen in vierzehn Kantonen sei es an der Zeit, E-Voting flächendeckend einzuführen, entschied der Bundesrat.

Dieser Inhalt wurde am 06. April 2017 - 09:04 publiziert
swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 05.04.2017)
Externer Inhalt

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen