Navigation

Sprunglinks

Unterrubriken

Hauptfunktionen

Elektronische Verwaltung Schweiz schneidet bei E-Government schlecht ab

Nie mehr Papierkram für Behörden erledigen und alles online sekundenschnell ad acta legen – das ist die Idee von E-Government. Eine heute veröffentlichte Studie zeigt: Die Schweiz belegt einen Platz im hintersten Drittel, wenn es um E-Government geht. Warum schneidet die reiche Schweiz so schlecht ab?

Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

SRF, 10vor10 vom 03.10.2016

SRF und swissinfo.ch

×