Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

50 Jahre Mondlandung Schweizer NASA-Chef träumt von der Entdeckung ausserirdischen Lebens

NASA-Forschungschef Thomas Zurbuchen wacht darüber, dass hundert Missionen und Tausende von Wissenschaftlern das Jahresbudget bestmöglich nutzen.

Zusätzlicher Inhalt

Der nachfolgende Inhalt zeigt Objekte und Themen von denen wir glauben, dass sie nützlich für Sie sein könnten

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Geschichte der Schweizer Diplomatie Wie die Schweiz den Weltraum eroberte

Integration, Know-how, Profit: Die kleine Schweiz war bei der Weltraumforschung von Anfang an vorne dabei.

Schweiz im Fokus der Forschung Warum ein Australier dem Genfersee auf den Grund geht

Der berühmte Genfersee sei ein "faszinierendes Freiluft-Labor", sagt der australische Forscher Andrew Barry.

Vom Aussterben bedroht Wie Schweizer Biologen den Huemul-Hirsch retten wollen

In Argentinien setzen sich Schweizer Forscher für eine bedrohte Tierart ein. Dazu wollen sie die erste Zuchtstation des Landes aufbauen.

Schweiz im Fokus der Forschung Ein Deutscher rockt den Schweizer Käse

Der deutsche Musikwissenschaftler Michael Harenberg hat sich an ein schweizerisches Symbol gewagt: Er beschallt Emmentaler Käse mit Musik.

"Moonwatch" Vor 50 Jahren eroberte die Schweizer Uhrenindustrie den Mond

Die ersten Schritte auf dem Mond waren auch ein Uhren-Abenteuer. Die Astronauten trugen eine "Omega Speedmaster", von der NASA sorgfältig ausgewählt.

Agrotech "Swiss Made" Schweizer Start-up entwickelt KI für mehr Nachhaltigkeit und Effizienz in der Landwirtschaft

Eine junge Schweizer Firma entwickelt intelligente Systeme, die mit Kameras und Drohnen arbeiten, um Landwirten Schädlinge besser anzuzeigen.

Astronomie Die kleinen Effekte der Mondlandung auf die Schweiz

Die Schweiz erinnert sich auf viele Arten an die erste Mondlandung von 1969. Unter anderem mit einem Eis.

Dunkles Kapitel der Geschichte Porträts von administrativ Versorgten in der Schweiz

In Waisenhäuser, Gefängnisse oder Haftanstalten gesteckt: Ein Porträtbuch gibt Opfern behördlicher Zwangsmassnahmen ein Gesicht.

50 Jahre Mondlandung Wie die Uni Bern zur Referenz in der Raumfahrt wurde

Vor 50 Jahren sorgte die Universität Bern mit einem Mond-Experiment für eine Sensation, die ihren Ruf in der Weltraumforschung nachhaltig prägte.

Starmus Festival Die Männer, die den Mond eroberten

Premierenabend am Festival Starmus. 50 Jahre nach der Mondlandung ging's nochmals auf diese Reise – musikalisch und mit Ehrungen.