Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Burgdorf (awp) - Die Ypsomed Holding AG lanciert ihre Insulin-Patch-Pumpe mylife Omnipod in Deutschland und Grossbritannien. In den beiden Ländern werde ab sofort mit der Einführung des kontinuierlichen schlauchlosen Insulin-Infusionssystems begonnen, teilt das Unternehmen am Donnerstag mit. Die Kosten für das Gerät würden von den Krankenkassen vergütet.
In den USA ist das Produkt seit 2006 erhältlich und gemäss Ypsomed auch erfolgreich.
cf/ra

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???