Navigation

BNP Paribas dementiert Artikel über Interesse an Societe Generale

Dieser Inhalt wurde am 04. November 2009 - 07:40 publiziert

PARIS (awp international) - Die französische Grossbank BNP Paribas hat einen Bericht über ein Interesse an dem kleineren Konkurrenten Societe Generale (SocGen) dementiert. Der Bericht sei nicht wahr, sagte ein BNP-Paribas-Sprecher am Mittwoch in Paris. Bereits in der vergangenen Woche hatte es einen Bericht gegeben, in dem die SocGen als Übernahmeziel genannt wurde. Die Zeitung "Le Monde" hatte berichtet, dass die Credit Agricole PACA.PSE> den Versicherer Groupama übernehmen wolle und dann mit der SocGen zusammengehen will. Der Bericht wurde sowohl von Credit Agricole als auch der Societe General zurückgewiesen./RX/zb/wiz

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?