Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

STUTTGART/KAWASAKI (awp international) - Det Autobauer Daimler erhöht die Beteiligung an der Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation (MFTBC) von 85 auf 89,29 Prozent. Dafür investiere Daimler umgerechnet 271 Millionen Euro, teilte das Stuttgarter Unternehmen am Dienstag mit. Die restlichen 10,71 Prozent an MFTBC halten Unternehmen der Mitsubishi Group. Angesichts der zunehmenden Erholung des weltweiten Nutzfahrzeugmarktes nach der Wirtschaftskrise werde Daimler Trucks mit dieser zusätzlichen Investition die weitere Expansion von Fuso unterstützen. Die in Kawasaki, Japan, ansässige MFTBC baut unter der Marke Fuso Nutzfahrzeuge und Busse, die weltweit in mehr als 150 Ländern verkauft werden. Für Daimler Trucks ist Fuso das wichtigste Standbein in Asien.
fn/tw

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???