Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Federer startet mit Niederlage ins neue Jahr



Missglückter Saisonstart für Roger Federer in Abu Dhabi.

Missglückter Saisonstart für Roger Federer in Abu Dhabi.

(Keystone)

Roger Federer, der Weltranglisten-Erste, unterliegt beim Exibition-Turnier in Abu Dhabi dem Weltranglisten-Achten und French-Open Finalisten Robin Söderling mit 7:6 (8:6), 6:7 (1:7) und 2:6.

Der Halbfinal des Showevents war Federers erster Auftritt in der neuen Saison. Söderling hingegen hatte sich mit einem Sieg gegen den Schweizer Stanislas Wawrinka für den Halbfinal qualifiziert.

"Ich habe mich gut amüsiert", nahm Federer die Niederlage gelassen hin. Er schien lange Zeit auf gutem Weg zum Sieg. So führte er mit 7:6 und mit Breakvorsprung im zweiten Umgang.

Der Skandinavier, der alle zwölf offiziellen Begegnungen gegen Federer verloren hat, davon drei bei Grand-Slam-Turnieren im letzten Jahr, war wohl auch motivierter als sein Gegner. Nach der Partie freute er sich, den Schweizer endlich mal besiegt zu haben.

Vor einem Jahr hatte Federer in Abu Dhabi gleichfalls die erste Partie der Saison verloren. Den ersten ATP-Auftritt hat Federer in der nächsten Woche in Doha.

swissinfo.ch und Agenturen


Links

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×