Navigation

Öffentliche Befragung zum EU-Rahmenabkommen

Die Mitglieder der aussenpolitischen Kommission des Nationalrats löcherten heute sechs Europa-Experten über drei Stunden mit den politisch-, juristisch- und wirtschaftsspezifischen Fragen zum Rahmenabkommen.

Dieser Inhalt wurde am 16. Januar 2019 - 08:32 publiziert
swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 15.1.2019)
Externer Inhalt

Eine solche öffentliche Anhörung war auch für die Politiker eine neue Erfahrung. Die meisten Aussenpolitiker und Aussenpolitikerinnen kennen zwar die Materie, trotzdem gab es bei der Anhörung der Experten hier und da ein paar neue Erkenntnisse.

Externer Inhalt

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.