Navigation

ÜBERSICHT SCHWEIZ/Börsenrelevante Informationen

Dieser Inhalt wurde am 14. Mai 2010 - 16:30 publiziert

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag (Nachmittag):
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- UBS und CS wollen bezüglich neuer Vorwürfe mit US-Behörden zusammenarbeiten
- ZFS gibt sich neue Managementstruktur und ernennt Konzernleitungsmitglieder
- Aryzta vor Veränderung d. Joint-Venture in Kanada - Entscheidung 2010 erwartet
- Transocean stellt Antrag auf Haftungsbeschränkung
- u-blox liefert GPS- und GSM-Module an taiwanesische Helioversal
- Temenos gewinnt Tunisian Foreign Bank als Kunde für Bankensoftware T24
- Allreal: Erfolgreicher Abschluss der Kapitalerhöhung über 225 Mio CHF
- GNR/SIX bewilligt Verlängerung für Zahlenpublikation
- Helvetia ernennt Francesco La Gioia zum CEO der Helvetia Italien
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Gurit/BlackRock erhöht Position auf 3,28% der Stimmrechte
- Meyer Burger/W+S Maschinenbau GmbH meldet <3,0%
- Belimo/LODH senkt auf 4,78%
PRESSE FREITAG
- CS und UBS sowie weitere Grossbanken im Visier der US-Ermittler wegen
möglicher Beeinflussung der Ratingagenturen (NYT)
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Freitag:
- Flughafen Zürich AG: Verkehrsstatistik April (17:30)
- GV: Transocean, Victoria-Jungfrau Collection
Montag:
- Oridion: Ergebnis Q1
- International Minerals: Ergebnis Q1
- Orascom Development Holding: Ergebnis Q1
- GV: Jungfraubahn, MCH
Dienstag:
- Sonova: Ergebnis + BMK 2009/10
- OC Oerlikon: Ergebnis Q1
- Intersport: Ergebnis H1
- GV: Berner Kantonalbank, Castle Alternative Invest, Kühne + Nagel,
OC Oerlikon, Vaudoise Assurances
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- US/Einzelhandelsumsatz April (Woche) (14.30)
- US/Industrieproduktion und Kapazitätsauslastung (15.15)
- US/Index der Verbraucherstimmung der Universität Michigan (15.55)
- US/Lagerbestände März (16.00)
- SNB: Referat Philipp Hildebrand zu "Weichenstellung für die Schweizer
Wirtschaft", Zürich (Montag)
WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB Q1: Gewinn von 1,5 Mrd CHF
Darlehen an Stabilisierungsfonds auf 17,7 Mrd USD reduziert
Fremdwährungspositionen mit Verlust von 0,9 Mrd CHF
- SNB: Kassazinssatz 1,74 (1,76)%; Sondersatz 0,51 (0,51)%
heute keine Repo-Auktion; 3-Mte-CHF Libor bei 0,21667 (0,22417)%
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 21.05.
- OC Oerlikon: Bezugsrechtshandel (25.5.-1.6.); 1. Handelstag neue Aktien (9.6.)
- ex-Dividende: Tamedia (1,50 CHF per HEUTE); Emmi (3,00 CHF per 17.5.);
Schweiter (9,00 CHF per 17.5.); Escor (1,00 CHF per 17.5.); Vetropack (35 CHF
per 17.5.); Swatch Group (4,00 CHF je Inhaber-, 0,80 CHF je Namenaktie per
17.5.); Pargesa (2,72 CHF per 17.5.)
BÖRSENINDIZES (16.10 Uhr)
- SMI: -1,84% auf 6'454 Punkte
- SLI: -2,14% auf 991 Punkte
- SPI: -1,76% auf 5'705 Punkte
- Dax: -2,43% auf 6'099 Punkte
- FTSE 100: -2,50% auf 5'298 Punkte
- CAC 40: -3,91% auf 3'586 Punkte
- Dow Jones: -1,45% auf 10'626 Punkte
- Nasdaq Comp: -2,15% auf 2'343 Punkte
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- UBS (-5,6%)
- GAM (-4,9%)
- CS (-4,4%)
- Logitech (-4,3%)
- Swiss Life (-4,2%)
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Synthes (+1,2%)
- Roche (-0,1%)
- SGS (-0,7%)
- Nestle (-1,0%)
- Geberit (-1,1%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- Dufry (-8,0%)
- Goldbach Media (-7,8%)
- Ems (-6,9%)
- Micronas (-6,7%)
- Helvetia (-5,0%)
- Lenzerheide (+8,6%)
- Castel Private Equity (+3,5%)
- Inficon (+3,5%)
- ADB (+1,8%)
ps

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?