Navigation

US-Biotechnologie Unternehmen Celgene will Krebsspezialisten übernehmen

Dieser Inhalt wurde am 07. Dezember 2009 - 14:20 publiziert

NEW YORK (awp international) - Das US-Biotechnologie-Unternehmen Celgene will den Krebsspezialisten Gloucester Pharmaceuticals für 640 Millionen US-Dollar übernehmen. Die Summe setze sich aus 340 Millionen Kaufpreis in bar und 300 Millionen Dollar für zukünftige Meilensteinzahlungen zusammen, teilte Celgene am Montag im Bundesstaat New Jersey mit. Der Kauf dürfte sich neutral auf die Gewinne des kommenden Jahres auswirken, hiess es von Celgene. Ab 2011 soll Gloucester zum Profit beitragen. Die Übernahme abschliessen will der Konzern im ersten Quartal 2010./RX/stb/gr/das

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?