Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Der Kioskbetreiber Valora startet die angekündigte Zusammenarbeit mit dem Geldtransferdienstleister MoneyGram. Ab dem 24. Januar seien die neuen Dienstleistungen an zunächst 50 Verkaufsstellen der "K Kiosk"-Kette erhältlich, heisst es in einer Mitteilung vom Donnerstag. Die Kooperation ermögliche es, 2011 die Marktführerschaft im Bereich internationaler Geldtransferdienstleistungen in der Schweiz zu übernehmen.
Ende Februar soll das Angebot auf weitere 30 Standorte ausgedehnt werden. Das Ziel für 2011 sei es, den Kunden an über 500 Standorten den internationalen Geldtransfer anzubieten, so Valora. Die Ausweitung auf das komplette Kiosknetz von insgesamt rund 1'000 Standorten soll bis 2012 vollzogen werden. Die Schweiz habe ein jährliches Transaktionsvolumen von rund 1,5 Mrd CHF.
dm/uh

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???