Gagliardi im Achtelfinal

Emmanuelle Gagliardi (im Bild) trifft im nächsten Spiel auf die Französin Mauresmo. Keystone Archive

Emmanuelle Gagliardi hat in Dubai die Australierin Nicole Pratt mit 6:4, 6:3 bezwungen. Im Achtelfinal trifft sie auf die als Nummer 3 gesetzte Französin Amélie Mauresmo.

Dieser Inhalt wurde am 19. Februar 2002 - 17:05 publiziert

Im vierten Duell mit Pratt (WTA 41) blieb die 25-jährige Gagliardi (WTA 73) zum dritten Mal siegreich. Die letzte Begegnung hatte die Australierin im November 1999 in Quebec (Ka), auch damals auf einem Hartplatz, mit 6:3, 7:6 für sich entschieden.

Gegen Mauresmo (WTA 10), die in der 1. Runde ein Freilos genoss, hat Gagliardi nichts zu verlieren. Das bisher einzige Spiel gegen die Französin verlor sie 1999 in Berlin 4:6, 3:6.

swissinfo und Agenturen

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen