Navigation

Helvetia ernennt Andreas Notter zum neuen Mediensprecher

Dieser Inhalt wurde am 18. Juli 2011 - 12:38 publiziert

St.Gallen (awp) - Der Versicherer Helvetia hat Andreas Notter zum neuen Mediensprecher ernannt. Er sei Mitte Juni auf Sindy Schmiegel gefolgt, die das Unternehmen im Frühjahr verlassen habe, teilte das Unternehmen am Montag mit.
Der 37-jährige stösst vom Schweizer Radio DRS, wo er in den letzten drei Jahren den Bereich Kommunikation geleitet hat, zur St.Galler Versicherung. Mit ihm sei das Team "Corporate Communications und Brand Management" der Gruppe wieder komplett, heisst es weiter.
lp/uh

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen