Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

PRESSE/VW bestellt Batterien für E-Autos voraussichtlich bei Bosch

FRANKFURT (awp international) - Europas grösster Autohersteller Volkswagen (VW) steht laut einem Pressebericht kurz vor der Bestellung von Lithium-Batterien für Elektroautos beim Autozulieferer Bosch. Aus Branchenkreisen sei ein grosser Auftrag bestätigt worden, schreibt die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) am Donnerstag. Zuvor habe VW-Chef Martin Winterkorn gesagt, beim Thema Batterien sei eine Kooperation mit Bosch denkbar.
Bosch liefert derzeit bereits Lithium-Batterien für Prototypen an VW, wie ein Sprecher des Autozulieferers dem Blatt bestätigte. Offen sei, ob die künftige Zusammenarbeit eine reine Lieferantenbeziehung bleibe oder zu einem Gemeinschaftsunternehmen ausgebaut werde. Bosch-Chef Franz Fehrenbach hatte schon früher angekündigt, wenn es entsprechende Aufträge und Subventionen gebe, wolle der Konzern eine Batteriefabrik in Deutschland errichten./jha/jb/tw

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.