Navigation

PubliGroupe übernimmt 75% am Online-Vermarkter INSTANZ AG

Dieser Inhalt wurde am 03. Mai 2010 - 08:10 publiziert

Lausanne (awp) - Die Publigroupe SA übernimmt eine 75%-Mehrheit am Schweizer Online-Performance-Marketing-Unternehmen INSTANZ AG. Damit werde die Marktposition des Geschäftssegments "Digital & Marketing Services" auch in der Schweiz ausgebaut, teilte Publigroupe am Montag mit. Zusammen mit der Namics AG, der web2com AG sowie der Zanox-Gruppe verfüge das Unternehmen nun über umfassende Kompetenzen, um der stark wachsenden Nachfrage nach erfolgsbasierten Online-Marketingleistungen besser gerecht zu werden.
Die Gründer Andi Hess und Marc Pittner blieben mit 25% an der INSTANZ beteiligt und führten das Unternehmen zusammen mit der dritten Gründerin Mirjam Gschank auch in Zukunft, heisst es weiter. Die INSTANZ-Unternehmensgruppe, zu der auch die Medialution AG sowie die Affiliate Media AG gehören, verfüge über ein umfassendes Know-how im Bereich der Online-Verkaufsförderung. Der Schwerpunkt bilde der optimierte Einsatz aller Online-Kanäle, um für die Kunden die gesetzten Absatzziele zu erreichen.
ch/ra

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?