Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Basel (awp) - Der Pharmakonzern Roche Holding AG übernimmt die deutsche PVT Probenverteiltechnik GmbH und die in den USA ansässige PVT Lab Systems. Roche wird den Gesellschaftern von PVT eine Sofortzahlung von 65 Mio EUR sowie bis zu 20 Mio EUR nach Erreichen erfolgsabhängiger Meilensteine leisten. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der üblichen Abschlussbedingungen, teilte Roche am Dienstag mit.
PVT ist den Angaben zufolge weltweit führend im Bereich massgeschneiderter Automatisierungslösungen für die Invitro-Diagnostik im grossen Privat- und Krankenhauslabor. Die Gesellschaft werde eines der Kompetenzzentren von Roche für die Entwicklung und Produktion von Systemen zur Laborautomatisierung sein, heisst es weiter.
ra/dm

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???