Navigation

Züblin schliesst langfristigen Mietvertrag für Holbeinstrasse in Zürich ab

Dieser Inhalt wurde am 23. Oktober 2009 - 07:40 publiziert

Zürich (awp) - Die Züblin Immobilien Holding AG hat mit Baker & McKenzie Zurich einen 15-jährigen Mietvertrag für rund 4'200 m2 Bürofläche an der Holbeinstrasse 22/30 abgeschlossen. Damit sei das grössere der beiden Gebäude, das 70% der Gesamtfläche entspreche, vollständig vermietet, teilt das Immobilienunternehmen am Freitag mit. Baker & McKenzie wird ab Mai 2010 ins Gebäude einziehen.
Züblin hatte den Bürokomplex an der Holbeinstrasse im Juni 2008 gekauft. Der Mietvertrag mit der Anwaltskanzlei habe langfristig zu heutigen Marktbedingungen abgeschlossen werden, heisst es weiter. Züblin sei auch in Verhandlungen, um die letzten 1'600 m2 an der Holbeinstrasse 22 zu vermieten.
rt/ps

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?