Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Roger Federer qualifiziert sich am Masters-1000-Turnier in Paris-Bercy mit einem 6:4, 6:4-Erfolg über den Qualifikanten Lucas Pouille für die Viertelfinals. Dort trifft er auf Milos Raonic.

In 74 Minuten musste der 33-jährige Basler gegen den Franzosen keinen Breakball abwehren.

Im Viertelfinal trifft Federer am Freitag (ca. 15.30 Uhr) auf den starken Kanadier Milos Raonic (ATP 10), der einen Sieg braucht, um sich noch für die ATP-Finals qualifizieren zu können.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS