Alltagsleben

Mehr...

Wohlstand und Lebensqualität

Lebenskosten Wie die Schweizer ihr Geld ausgeben

Ein Schweizer Haushalt verfügt über ein durchschnittliches Einkommen von 7124 Franken. Das zeigen die aktuellsten Zahlen des Bundesamts für Statistik.

Schweizer Preisüberwacher Der Mann, der die Schweiz billiger machen will

Die Schweiz hat einen Preisüberwacher - jemand, der gegen unfaire Preise kämpft, die den Konsumenten schaden. swissinfo.ch hat ihn besucht.

Mehr...

Geburt und Familienleben

Vaterschaftsurlaub Viel Lärm um nichts: Die Schweiz diskutiert über Elternzeit

Mit Ach und Krach wurde 2005 ein Mutterschaftsurlaub eingeführt. Nun liegen mehrere Vorschläge für einen Vaterschaftsurlaub auf dem Tisch.

Adoption im Wandel "Meine Eltern haben mich geliebt wie ein eigenes Kind"

Eine Ausstellung der Berner Fotografin Carmela Harshani Odoni zeigt, dass eine Adoption Glück oder Pech sein kann. Sie ist selbst adoptiert.

Mehr...

Alter und Sterbehilfe

Letzte Ruhestätte Ein lebenswerter Friedhof für alle

Auf einem Friedhof der Stadt Bern finden Bestattungen von vier Religionen statt. Der Ort soll für alle lebenswert sein.

Mehr...

Demographie

Demographische Entwicklung Schweizer Bevölkerung: Besser ausgebildet, aber überaltert

Das Bundesamt für Statistik (BFS) hat am Montag die ersten Ergebnisse der Volkszählungen 2010-2014 veröffentlicht. Sie zeichnen ein Bild einer ...

Mehr...

Gesundheit und Krankenkassen

Biosimilars Medikamente: Ist die Schweiz zu reich, um zu sparen?

Bei der Anwendung von günstigeren Biosimilars statt teuren Biologika schöpft die Schweiz das Potenzial nicht aus. Dabei liessen sich Millionen sparen.

Mehr...

Renten

Parlamentskammern einig AIA mit Neuseeland trotz "Rentenklau"

Neuseeland-Schweizer wollen den automatischen Informationsaustausch als Pfand für ein gerechtes Rentensystem in ihrem Gastland einsetzen.

AIA vs. Sozialversicherungsabkommen "Neuseeland raubt unsere Schweizer Rente"

Neuseeland-Schweizer wollen den automatischen Informationsaustausch als Pfand für ein gerechtes Rentensystem in ihrem Gastland einsetzen.

Mehr...

Sozialpolitik und Soziale Sicherheit

#swisshistorypics - 100 Jahre SUVA Schweizerische Unfallversicherung - das erste grosse Sozialwerk der Schweiz

Vor hundert Jahren nahm die Schweizerische Unfallversicherungsanstalt ihren Betrieb auf.

Arbeitsentgelt in der Schweiz 4000 Franken als Marke für fairen Mindestlohn

Die Schweiz kennt keinen Mindestlohn für alle Arbeitnehmenden. Mindestlöhne gibt es aber in zahlreichen Branchen und in einzelnen Kantonen.

Mehr...

Zusätzlicher Inhalt zum Thema

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Informationen zum Thema

Inhalt zum Thema

Leben

Das schweizerische Steuersystem oder das Prinzip der Krankenversicherung zu verstehen, ist für viele Neuankömmlinge genauso schwierig, wie eine Wohnung zu finden. Ob Sie planen, ihren Ruhestand in Zug zu verbringen oder in den Schweizer Alpen heiraten wollen – hier finden Sie Wissenswertes über das Leben in der Schweiz.

Sitzbänke Was Schweizer alles für die Sitzbank tun

Sitzbänke gelten in der Schweiz als Kulturgut. Doch die öffentliche Hand will sparen. Daher müssen Private einspringen.

Mehr...