Navigation

ECONOMICS/JP: Arbeitslosenquote weiter gesunken

Dieser Inhalt wurde am 27. November 2009 - 08:20 publiziert

TOKIO (awp international) - In Japan ist die Arbeitslosenquote weiter zurückgegangen. Wie die Regierung am Freitag bekanntgab, sank die Quote im Oktober von 5,3 Prozent im Vormonat auf 5,1 Prozent und damit im nunmehr dritten Monat in Folge. Hintergrund ist die steigende Produktion angesichts zunehmender Exporte. Auf 100 Jobsuchende kamen 44 offene Stellen, eine mehr als im Vormonat. Im Vergleich zum Vorjahr lag die Zahl der als arbeitslos registrierten Menschen um 890.000 höher bei insgesamt 3,44 Millionen Menschen. Die Lage am Arbeitsmarkt sei weiterhin sehr ernst, hiess es./ln/DP/stb

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?