Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

NEW YORK (awp international) - Gut jedes dritte neue Smartphone läuft inzwischen mit dem Google-Betriebssystem Android. Die von diversen Herstellern genutzte Plattform habe im ersten Quartal einen Marktanteil von 35 Prozent erreicht, berichtete das Marktforschungsunternehmen Canalys am Mittwoch. Insgesamt schossen die Verkäufe der Computer-Handys binnen eines Jahres um 83 Prozent auf 101 Millionen Geräte hoch.
Der längjährige Marktführer Nokia sackte den Canalys-Zahlen zufolge von 39 auf 24 Prozent ab - war mit 24,2 Millionen Smartphones aber immer noch der Hersteller mit den meistverkauften Geräten. Apple mit seinem iPhone rückte auf 19 Prozent vor. Im wichtigen US-Markt hält das Apple-Telefon sogar einen Marktanteil von 31 Prozent, nachdem es auch beim zweiten grossen Mobilfunk-Betreiber Verizon Wireless angeboten wird. Allerdings führt Android mit einem Marktanteil von 49 Prozent auch in den USA mit grossem Abstand./so/DP/edh

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???