Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

ATHEN (awp international) - Die Regierung Griechenlands hat einen Zeitungsbericht über Pläne einer Umschuldung griechischer Staatsanleihen dementiert. "Es gibt keine Diskussion über eine Umschuldung", sagte Vize-Finanzminister Philippos Sachinidis am Mittwoch auf Nachfrage. Zuvor hatte die Wochenzeitung "Die Zeit" unter Berufung auf Kreise über entsprechende Pläne in den Reihen der Bundesregierung berichtet. Demnach soll es Griechenland ermöglicht werden, eigene Staatsanleihen mit Krediten aus dem Europäischen Stabilitätsfonds (EFSF) zurückzukaufen./RX/bgf/jha/

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???