Navigation

Kudelski verlängert Frist des OpenTV-Übernahmeangebots

Dieser Inhalt wurde am 03. November 2009 - 08:20 publiziert

Cheseaux (awp) - Die Kudelski SA hat die Frist im Zuge der Übernahmebemühungen um die restlichen Anteile an OpenTV verlängert. Neu dauert das am 5. Oktober lancierte Angebot bis 12. November 2009, 11:00 New Yorker Ortszeit. Mit diesem Schritt wolle Kudelski den OpenTV-Aktionären genügend Zeit einräumen, um alle relevanten Fakten zu werten. Darunter auch die Drittquartalszahlen von OpenTV, die am heutigen Dienstag publiziert werden, teilte Kudelski mit.
ra

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?