Schweizer Perspektiven in 10 Sprachen

Blues und Bop-Festival in Lugano

Am kommenden Wochendende (01.-03.09.) steht Lugano ganz im Zeichen des Festivals "Blues to Bop". Über 50 Künstler und Gruppen spielen auf vier Bühnen im Zentrum Luganos. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei.

Als Auftakt finden erste Konzerte unter dem Namen “floating blues” bereits am Donnerstagabend auf einer schwimmenden Bühne vor Morcote statt.

Ein spezielles Gospel-Konzert findet am Sonntag in der Kathedrale statt.

Das Festival in Lugano ist bei den Künstlern sehr beliebt. Verschiedene Interpreten wie Eddie Kirkland, Frankie Ford, Eddie Tigner und Sammy Blue kommen exklusiv für dieses Festival nach Europa.

swissinfo und Agenturen



In Übereinstimmung mit den JTI-Standards

Mehr: JTI-Zertifizierung von SWI swissinfo.ch

Einen Überblick über die laufenden Debatten mit unseren Journalisten finden Sie hier. Machen Sie mit!

Wenn Sie eine Debatte über ein in diesem Artikel angesprochenes Thema beginnen oder sachliche Fehler melden möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an german@swissinfo.ch

SWI swissinfo.ch - Zweigniederlassung der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft

SWI swissinfo.ch - Zweigniederlassung der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft