Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

LEVERKUSEN (awp international) - Der Spezialchemie-Konzern Lanxess hat die Preise für die Synthesekautschuk-Sortimente Perbunan und Krynac erhöht. Grund für die Anhebung um bis zu 250 Euro pro Tonne seien gestiegene Rohstoff-, Transport- und Energiekosten, teilte der MDax -Konzern am Freitag in Leverkusen mit. Die Leverkusener sind einer der führenden Anbieter von Spezialelastomeren für die Kautschuk verarbeitende Industrie. Die Nitrilkautschuke Perbunan und Krynac sind dem Hersteller zufolge im Vergleich zu herkömmlichen Kautschuken deutlich ölbeständiger. Sie werden deshalb unter anderem in Dichtungen, Förderbändern und Schläuchen eingesetzt./jha/fn/wiz

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

???source_awp???