Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

MÜNCHEN (awp international) - Der Industriegase-Spezialist und Anlagenbauer Linde wird das indonesische Stahlunternehmen PT Krakatau Posco (PTKP) langfristig mit Industriegasen versorgen. Linde habe einen entsprechenden Vertrag mit PTKP kürzlich unterzeichnet, teilte die im Dax notierte Gesellschaft am Dienstag in München mit. Linde werde etwa 100 Kilometer westlich von Jakarta am Standort Cilegon die grösste Luftzerlegungsanlage des Landes errichten. Die Inbetriebnahme der Anlage ist für Oktober 2013 vorgesehen.Geplant sind den Angaben zufolge Investitionen in Höhe von insgesamt rund 88 Millionen Euro. PTKP ist ein Gemeinschaftsunternehmen des südkoreanischen Stahlunternehmens Posco und Krakatau Steel./mne/stw/tw

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???