Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Vevey (awp) - Die Nestlé SA hat mit der Nestlé Health Science SA und dem Nestlé Institute of Health Sciences zwei neue Gesellschaften gegründet. Damit will Nestlé Pionier bei der Bildung einer neuen Industrie zwischen Nahrung und Pharma werden, wie der Nahrungsmittelkonzern am Montag mitteilte.
Die beiden separaten Organisationen sollen es Nestlé erlauben, eine Sparte von auf Wissenschaft basierenden personalisierten Gesundheitsprodukten zu entwickeln, welche Gesundheitsbeschwerden wie Diabetes, Fettleibigkeit, Herz-Kreislauf-Krankheiten sowie Alzheimer vorbeugen und behandeln.
Nestlé Health Science AG wird als 100%ige Tochtergesellschaft von Nestlé den Betrieb am 1. Januar 2011 aufnehmen. Das neue Unternehmen werde separat vom Hauptgeschäft mit Nahrungsmitteln geführt und werde das bereits bestehende Geschäft von HealthCare Nutrition miteinbeziehen, welches 2009 einen Umatz von 1,6 Mrd CHF erzielte. Geleitet wird die das neue Unternehmen von Luis Cantarell, welcher direkt an Paul Bulcke rapportieren wird.
Das Nestlé Institute of Health Sciences wird den Angaben zufolge Teil des weltweiten Nestlé Forschungs- und Entwicklungsnetzwerks und wird von Emmanuel E. Baetge geleitet, dem ehemaligen Forschungschef des Biotechnologie-Unternehmens ViaCyte in San Diego.
Gleichzeitig gibt Nestlé die Ernennung von Chris Johnson zum Generaldirektor mit Verantwortung für die Zone Nord- und Südamerika - als Nachfolger von Canterell - bekannt. Ausserdem wurde Nandu Nandkishore zum Stellvertretenden Generaldirektor mit Verantwortung für Nestlé Nutrition ernannt.
cf/uh

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???