Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

NEW YORK (awp international) - Der amerikanische Versicherer Prudential Financial steht einem Pressebericht zufolge kurz vor der Übernahme zweier Tochterunternehmen des unter staatlicher Obhut stehenden Konkurrenten AIG. Wie das "Wall Street Journal" am Mittwoch unter Berufung auf eingeweihte Kreise berichtet, dürfte Prudential Financial zwischen vier und fünf Milliarden Dollar für die japanischen Lebensversicherer AIG Star Life Insurance und AIG Edison Life Insurance zahlen. Mit diesem Schritt könne AIG dem Ziel näher kommen, die mehr als 50 Milliarden Dollar zurückzuzahlen, welche der amerikanische Steuerzahler zur Rettung des ehemals weltgrössten Versicherers aufgewandt hatte./fn/wiz

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???