Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

FRANKFURT (awp international) - Der US-amerikanische Mietsoftware-Anbieter Salesforce.com reagiert mit einem offensiven Vertriebskonzept auf die zunehmende Konkurrenz im Cloud-Computing. Dabei bleibe dem Unternehmen "nur eine kurze Spanne, um unsere Chancen zu nutzen", sagte der Gründer und Chef von Salesforce.com, Marc Benioff der "Financial Times Deutschland" (FDT/Donnerstagausgabe). Deshalb wolle Salesforce.com künftig Neukunden eine gebührenfreie Basisversion seines Social-Media-Angebotes Chatter anbieten und über den Weg der Gratissoftware den Kunden kostenpflichtige Angebote nahe bringen.
Salesforce.com bietet Software zur Miete an, die über das Internet abgerufen werden kann. Etablierte Unternehmen wie Microsoft und SAP versuchen mittlerweile mit eigenen Angeboten, Salesforce.com die Pionierrolle streitig zu machen. Zudem muss Salesforce.com angesichts hoher Investorenerwartungen weiterhin schnell expandieren und ertragsstärker werden.
hoskai/alg/tw

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???