Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Biel (awp) - Die Swatch Group SA kauft die Tanzarella SA. Der Uhrenkonzern wird das Unternehmen mit Sitz in Riazzino/Locarno per 12. Juli 2010 übernehmen. Tanzarella ist im Bereich der Montage von Uhrwerken tätig und beschäftigt 236 Personen. Sämtliche Mitarbeiter würden weiterbeschäftigt, teilt Swatch am Montag mit.
Tanzarella habe schon bisher ausschliesslich für die Swatch-Tochter ETA gearbeitet, heisst es weiter. Die Übernahme erfolge durch einen Transfer der Aktiven auf die neu gegründete Gesellschaft Assemti SA. Diese habe ihren Sitz am gleichen Standort wie Tanzarella. Ferner werde Swatch das bisher benutzte Fabrikationsgebäude von der Credit Suisse erwerben.
Der bisherige Eigentümer, Enrico Tanzarella, bleibt der Firma als operativ Verantwortlicher verbunden.
ra/rt

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???